Stadtführung durch Dresden mit Braumeisterschmaus & Bierverkostung

Unsere "Original Dresdner Bierführung" geleitet Sie zu den interessantesten Ecken und in die aufregendsten Gaststätten Dresdens und bringt Ihnen die Schankkultur der Stadt näher.

Also genießen Sie auf der Tour einen leckeren Braumeisterschmaus, süffiges Zwickelbier, Radeberger Pilsner vom Fass und vieles mehr.

Ihr Kontakt zu Erlebe Dresden

0 35 78 / 35 33 182

Dresden Weltoffen - Für ein Weltoffenes Dresden

Original Dresdner Bierführung – Details

10 Besucher sahen sich dieses Event in den letzten 10 Minuten an

Termine
jeden Samstag

Beginn
17:00 Uhr

Dauer
3 Stunden

Treffpunkt
Ostra-Allee in 01067 Dresden,
Kronentor des Dresdner Zwingers

In der Führung enthalten
inklusive Stadtführung, ein Glas Zwickelbier (0,25 l), sächsische Brotzeit mit einem Radeberger Pilsner (0,25 l) vom Fass, Herrengedeck und Braumeisterschmaus. Alternativ stehen Ihnen auch andere Getränke zur Auswahl (Kaffee, Softdrinks, etc.)

Teilnahme für Kinder bis 6 Jahre kostenlos

Preis pro Person 49,00 €*

*inkl. MwSt.

Bei einer Gruppenbuchung können Sie die Bierführung auch mit einer etwa 20-minütigen Audienz mit August dem Starken verbinden. Details zu Preis und Ablauf erhalten Sie auf Anfrage. Kontaktieren Sie uns einfach per Telefon oder
Online-Formular
.

Hinweise
Die Stadtführung ist in verschiedensten Sprachen buchbar, zum Beispiel in Englisch, Französisch, Russisch, Mandarin, Chinesisch oder auch Japanisch.
Für Gruppen können auf Anfrage individuelle Termine vereinbart werden.

Sie müssen JavaScript in Ihrem Browser aktivieren, um das Bestellformular nutzen zu können.

Stationen der Führung

  • Treffpunkt am Kronentor des Dresdner Zwingers
  • Theaterplatz mit Semperoper
  • Hofkirche
  • Kunstakademie
  • Neumarkt mit Frauenkirche & Martin Luther Denkmal
  • Fürstenzug
  • Ständehaus
  • Residenzschloss
  • Taschenbergpalais

Zwischen den Stationen kehren Sie in verschiedene Gewölberestaurants und Erlebnisgastronomien ein um an Verkostungen teilzunehmen. 

Treffpunkt

Gewölberestaurant

Auf den Spuren der Braumeisterkunst

Erleben Sie die sächsische Hauptstadt aus der Genuss-Perspektive: Bei unserer Dresdner Bierführung geleitet Sie unsere Schankmagd Mathilda durch einen unterhaltsamen und unvergesslichen Abend in der Dresdner Altstadt. Dabei gewährt sie nicht nur Einblicke in die Historie der sächsischen Landeshauptstadt, sondern auch in ihre muntere Schank-, Kneipen- und Gastronomiekultur.

Zur Theorie darf die Praxis nicht fehlen, deshalb laden wir Sie während der Tour zu Radeberger Pilsner, Zwickelbier und einem herzhaften sächsischen Mahl ein. Wer keinen Appetit auf Bier verspürt, muss trotzdem nicht zusehen - es werden auch andere Getränke auf unserer Tour angeboten.

Dresden Fürstenzug
Sophienkeller Dresden
Weinstube im Pulverturm
Pulverturm

Historische und kulinarische Höhepunkte der Führung

  • Historische & wunderschöne Bauwerke
  • Zwickelbier-Verkostung im Radeberger Spezialausschank
  • Sächsische Brotzeit im Sophienkeller
  • Herrengedeck in der Museumsgastronomie "Dresden 1900"
  • Braumeisterschmaus im Pulverturm (mehrere Gerichte zur Auswahl)

Ablauf der Stadtführung

Schankmagd Mathilda nimmt Sie mit auf eine unterhaltsame Zeitreise durch die Geschichte der ehemaligen Residenzstadt. Neben der Stadthistorie kennt Sie sich bestens mit der einheimischen Kneipenhistorie aus und kann daher auch Einiges zum wohl berühmtesten Bier der Region liefern: dem Radeberger Pilsner. Immerhin entsteht der goldgelbe Gerstensaft direkt vor den Toren der sächsischen Hauptstadt am Rand der Dresdner Heide.

Radeberger mit Elbpanorama

Unsere Dresdner Bierführung beginnt am Kronentor des Zwingers. Die erste Etappe des Stadtrundgangs führt am Theaterplatz vorbei, über den Schlossplatz zur Brühlschen Terrasse. Dort finden Sie im Radeberger Spezialausschank den kostbaren Gerstensaft, der in großen Kupferkesseln reift. Hier haben Sie die Chance ein unfiltriertes Radeberger Pilsner zu verkosten - das sogenannte Zwickelbier.

Meisterliches aus Brau- und Kochkunst

Nach dem Zwickelbier führt Sie Mathilda über die Hofkirche und das Residenzschloss zum urigen Gewölberestaurant Sophienkeller. Dort erwartet Sie eine hausgemachte sächsische Brotzeit mit Leberwurst, Schmalz, Frischkäse und frischen weißen und schwarzen Brotkanten. Zur Stärkung gibt es außerdem ein frischgezapftes Radeberger Pilsner vom Fass.

Nach diesem schmackhaften Zwischenstopp geht es direkt weiter zum Neumarkt und in das Restaurant Dresden 1900. Dort erfahren Sie die Geschichte des "DDR-Herrengedecks", das einst mit pikantem Hintergrund Sekt und Bier zusammenführte – Verkostung inklusive.

Nach diesem Halt setzen Sie Ihre Bierführung durch die Dresdner Stadtgeschichte fort. Mathildas amüsanter Streifzug durch die Dresdner Historie endet dann im historischen Gewölberestaurant Pulverturm im Coselpalais. Dort erwarten Sie das einzigartige Ambiente des Gewölbekellers und verschiedene Gerichte, die Ihren Gaumen verwöhnen werden. Dabei können Sie individuell zwischen deftigem Braumeisterschmaus oder anderen, auch vegetarischen Speisen wählen.

Jetzt buchen