Führung durch die Dresdner Neustadt
ExklusivangebotIndividuelles Angebot auf Anfrage

Ein kühles Blondes in der Dresdner Neustadt

Begleiten Sie Schankmagd Mathilda auf Ihrer Stadtführung von der Altstadt bis in die Innere Neustadt. Dabei genießen Sie ein kühles Bier in der Prager Bierstube und im Brauhaus Watzke am Goldenen Reiter.

Freuen Sie sich auf diesen unterhaltsamen Rundgang und lernen Sie das barocke Dresden von einer gänzlich neuen Seite kennen.

Lassen Sie sich dabei individuell durch die Straßen geleiten und erleben Sie so Ihren persönlichen Blick auf die Geschichte und Kultur der sächsischen Metropole. Sie bestimmen die Highlights des flanierenden Vergnügens - und das ebenso bzgl. des Treffpunkts und Beginns der Stadtführung.

Sehenswürdigkeiten

Genießen Sie eine individuelle Führung in der Dresdner Neustadt und entdecken Sie unter anderem die folgenden Stationen:

  • Theaterplatz & Augustusbrücke
  • Japanisches Palais
  • Königstraße
  • Wenzels Prager Bierstube
  • Dreikönigskirche
  • Hauptstraße mit Goldenem Reiter
  • Brauhaus Watzke

Details zur Stadtführung in die Dresdner Neustadt

Termine
individuell vereinbar

Dauer
ca. 2,5 Stunden

In der Führung enthalten

  • Verkostung von zwei Sorten Staropramen (je 0,1 l)
  • Verkostung eines Watzkebiers (0,3 l)
  • Stadtführung mit Gästeführerin Schankmagd Mathilda

Treffpunkt
individuell vereinbar

Preis pro Person ab 20 Teilnehmern 24,00 €*

* inkl. MwSt.

Bei einer Gruppengröße zwischen 10 und 19 Gästen - 32,00 €/Person

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@erlebe-dresden.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
* notwendige Angaben
Erstgusses der Johannesglocke der Frauenkirche im Brauhaus Watzke

Erlesene Stadtführung von der Altstadt in die Neustadt

Mit unserer beliebten Schankmagd Mathilda flanieren Sie zu Fuß vom romantischen Theaterplatz über die Augustusbrücke ans Elbufer und genießen den bezaubernden Canalettoblick auf die Silhouette Dresdens.

Vorbei am Japanischen Palais gelangen Sie auf die barock bürgerliche Königstraße und kehren ein in Wenzels Prager Bierstube und verkosten die unterschiedlichen Hausbiere der Marke „Staropramen“.

Auf Ihrem weiteren Bummel entlang der Königstraße entdecken Sie die kleinen Gässchen und Passagen der Inneren Neustadt und erfahren, in welcher Beziehung der famose Dichter Erich Kästner zum Stadtviertel stand, denn nicht umsonst nannte er sich ein Kind der Neustadt.

Über die Hauptstraße gelangen Sie zum Brauereiausschank Watzke am Goldenen Reiter. Im liebevoll gestalteten Ambiente genießen Sie ein leckeres Watzkebier und auf Wunsch ein Mittagessen. Lauschen Sie dabei zu jeder vollen Stunde dem eindrucksvollen Klang des Erstgusses der Johannesglocke der Frauenkirche.

Lernen Sie die Altstadt und die Innere Neustadt Dresdens in einer exklusiven Einzelführung mit der beliebten Schankmagd kennen.

Jetzt Anfrage senden