Der Erlebnistag mit Radeberger Pilsner für Gruppen

Der Radeberger Pilsner Erlebnistag

Eine Stadtführung durch Dresden mit einem besonderen Höhepunkt - der Fahrt zu einer der berühmtesten Brauereien weltweit: der Radeberger Exportbierbrauerei.

Entdecken Sie die Dresdner Altstadt und lassen Sie sich anschließend bequem mit dem roten Doppeldeckerbus nach Radeberg fahren.

Gönnen Sie sich eine außergewöhnliche Tagestour, die sich wirklich lohnt.

Ihr Vorteil

Sehen Sie die Dresdner Altstadt mit Schankmagd Mathilda sowie die Bierstadt Radeberg mit Schloss Klippenstein, dem restaurierten Marktplatz, dem Kaiserhof und der Radeberger Exportbierbrauerei an nur einem Tag!

Details zum Erlebnistag Radeberger Pilsner

Termine
auf Anfrage (für Gruppen auch individuelle Termine möglich)

Dauer
ca. 7 Stunden

Beginn
individuell vereinbar

Treffpunkt
Theaterplatz, Innere Altstadt in 01067 Dresden,
Reiterstandbild vor der Semperoper

Anfahrt auf Google Maps

Gruppen ab 15 Personen können den Erlebnistag Radeberger Pilsner zu einem beliebigen Termin buchen. Die Führung ist auf Anfrage auch in Fremdsprachen möglich. Kontaktieren Sie uns.

Preis pro Personab 55,00 €*

* inkl. MwSt.

* notwendige Angaben

Zeitplan und Stationen

10:30 Uhr
Start am Reiterstandbild

10:30 bis 12:00 Uhr
Stadtführung durch die Dresdner Altstadt

12:00 bis 12:30 Uhr
Busfahrt nach Radeberg mit den Roten Doppeldeckern

12:30 bis 13:45 Uhr
Mittagessen im Radeberger Brauerei-Ausschank

13:45 bis 15:00 Uhr
Stadtführung durch Radeberg

15:00 bis 17:00 Uhr
Führung durch die Radeberger Exportbierbrauerei

17:15 bis 17:45 Uhr
Rückfahrt nach Dresden mit dem Roten Doppeldecker

Bierverkostung

Hinter den Kulissen des Radeberger Pilsners

Unser Erlebnistag Radeberger Pilsner führt Sie durch die Dresdner Altstadt und anschließend in die rund 15 Kilometer entfernte Bierstadt. Dabei erfahren Sie nicht nur Wissenswertes über die Stadtgeschichte und die Historie des Bierbrauens, sondern können frisch gezapftes Bier, schmackhafte Treberbrötchen und ein deftiges Mittagsmahl im urigen, gemütlichen Ambiente genießen.

Ein kulturell-kulinarisches Erlebnis:

  • Stadtführung durch Dresden
  • Fahrt mit den Roten Doppeldeckern
  • Mittagessen im Brauerei-Ausschank
  • Stadtführung durch Radeberg
  • Brauereibesichtigung
Brauereimeister

Der Ablauf des Erlebnistags

Ihr Erlebnistag beginnt morgens an der Semperoper. Dort treffen Sie auf Schankmagd Mathilda, mit der Sie einen unterhaltsamen Rundgang durch die Dresdner Altstadt unternehmen. Die Führung hält Geschichte und Geschichten zur sächsischen Hauptstadt bereit, insbesondere zur hiesigen Schank- und Kneipenkultur.

Auf in die Bierstadt Radeberg

Anschließend fahren Sie mit einem roten Doppeldeckerbus nach Radeberg, der berühmten Bierstadt vor den Toren Dresdens. Ihr erster Weg führt direkt zum Radeberger Brauerei-Ausschank und damit zum ersten kulinarischen Höhepunkt
des Tages.

Gestärkt durch das Mittagessen steht als nächste Etappe ein Rundgang durch Radeberg an. Unter der kundigen Führung von Bierkutscher Ernst, dem touristischen Botschafter der Stadt, reisen Sie durch die 800-jährige Geschichte. Mit Witz, Charme und Fachkompetenz begleitet er Sie zum Schloss Klippenstein, führt Sie über den restaurierten Marktplatz und zum Kaiserhof.

Dem herbfrischen Pilsgenuss auf der Spur

Ziel des Stadtrundgangs ist die Radeberger Exportbierbrauerei. Dort nehmen Sie an einer Führung teil, die natürlich eine Verkostung des berühmten Pilsners beinhaltet. Probieren können Sie darüber hinaus das Radeberger Zwickelbier, ein unfiltriertes Pilsner. Dazu gibt es leckere Treberbrötchen.

Gegen 17:15 Uhr fahren Sie mit dem roten Doppeldecker nach Dresden zurück. Die Tour endet, wo sie begonnen hat: am Theaterplatz vor der Semperoper.

Jetzt Tour buchen